<

Museums-Bars & Cafés: Kultur mit allen Sinnen

Share

Museums-Bars & Cafés: Kultur mit allen Sinnen

Museums-Bars & Cafés: Kultur mit allen Sinnen

Wir stellen Bars, Cafés und Restaurants in Münchens Museen vor.

 

Viele Museen locken mit Restaurants und Cafés, die neben der geistigen Verköstigung, für welche die Ausstellungen verantwortlich sind, auch für das körperliche Wohlergehen der Besucher sorgen. Hier ein kurzer Überblick über die schönsten Bars, Cafés und Restaurants in Münchens Museen.

 

Goldene Bar im Haus der Kunst

 

Die Goldene Bar verdient diesen Namen wirklich. Sie ist die perfekte Mischung aus Moderne, zeitloser Eleganz und einem Hauch Extravaganz der 30er-Jahre. Die Goldene Bar lädt tagsüber zum Essen und Trinken ein, die Köche bezaubern mit internationalen Speisen aus regionalen Zutaten. Abends sollten Gäste unbedingt die Cocktails an der Bar probieren, schließlich wurde sie zur „Bar des Jahres 2013“ gekürt und ist eine der besten 50 weltweit. Besonderes Highlight sind die Sunday Sundowner mit Cocktails und DJ-Sets auf der imposanten Terrasse, die zum Eisbach führt. Und wie lässt sich ein Sonntagabend besser verbringen als mit fantastischen Cocktails, einer unglaublichen Aussicht und guter Musik?

 

Adresse: Goldene Bar im Haus der Kunst, Prinzregentenstraße 1 / Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 10 bis 2 Uhr, Sonntag bis 20 Uhr. / Die Goldene Bar im Internet: http://www.goldenebar.de/

 

 Restaurant Bayerisches Nationalmuseum

 

Nationalmuseum 700x300

 

In den historischen Mauern des Bayerischen Nationalmuseums liegt das Restaurant Bayerisches Nationalmuseum (BNM) wie eine Insel der Moderne und besticht mit seinem atemberaubenden Ambiente. Mit viel Charme und vor allem fantastischem Essen werden die Gäste hier verwöhnt. Und, wie die Gastgeber oftmals betonen, die Besucher sollen sich wohl fühlen und nach dem Speisen ruhig noch ein Weilchen sitzen bleiben. Dieser Bitte gehen Besucher nur allzu gerne nach, vor allem im Sommer, wenn der Blick über die schöne Terrasse und den Narziss-Brunnen im Garten streift.

 

Adresse: Restaurant Bayerisches Nationalmuseum, Prinzregentenstraße 3, Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag jeweils von 12 – 14 Uhr und von 18 – 22.30 Uhr. Um Tischplatzreservierung wird gebeten. Das Café ist Dienstag bis Sonntag von 10 – 17 Uhr geöffnet. / Das Restaurant Bayerisches Nationalmuseum im Internet: http://www.bnmrestaurant.de/index.html

 

Café Klenze in der Alten Pinakothek

 

Klenze 700x300

 

Das Café Klenze in der Alten Pinakothek gilt als eines der schönsten Museumscafés in Deutschland. Ein Highlight in diesem Café ist das Programm „Kunst & Genuss“: Hier dürfen Besucher nach einem ausgiebigen Frühstück eine ganz private Museumsführung genießen. Das Café besticht mit englischen Kuchen, täglich wechselnden warmen Gerichten und dem herrlichen Ausblick. Und zwischen den hohen Decken, der Mahagoni-Bar und Chinavasen schmecken Kuchen, Bagels und Sandwiches gleich doppelt britisch.

 

Adresse: Café Klenze, Barer Straße 27 / Öffnungszeiten: Dienstags 10 - 20 Uhr, Mittwoch bis Samstag von 10 - 18 Uhr. / Das Café Klenze im Internet: http://www.pinakothek.de/alte-pinakothek/besucherinformationen-und-service/gastronomie-und-shops

 

Ella im Lenbachhaus

 

Ella 700x300

 

Es hat schon vor der Eröffnung für viel Gesprächsstoff gesorgt – und das völlig zu Recht. Denn schließlich gibt es kein anderes Restaurant, das so nah am Königsplatz liegt wie das Ella im Lenbachhaus. Angelehnt an das italienische Flair des Museums selbst, setzen die Köche auf italienische Küche. Chefkoch Michael Hausberger durchlief bereits Stationen beim Königshof und Aquarello. Mittags bestellt man sich Pasta und Antipasti wie Norcia-Schinken und umbrische Salami, dazu Grillgemüse und Kichererbsen-Tapenade für 12,50. Natürlich gibt es wie überall auch hier ein Mittagsmenü. Abends kann man zwischen zahlreichen Pasta-, Fleisch- und Fischgerichten wählen. Auf der Terrasse im Ella haben Gäste ungehinderte Sicht auf die Propyläen. Und so hat man nach einem Mittag- oder Abendessen das Gefühl, man wäre für kurze Zeit im Griechenlandurlaub gewesen und kann erholt und gestärkt den weiteren Tag verbringen.

 

Adresse: Ella Restaurant & Café, Luisenstraße 33 / Öffnungszeiten: Montag - Sonntag 09.00 - 01.00 Uhr / Das Restaurant Ella im Internet: http://ella-lenbachhaus.com/

 

Café im Haus des Alpinismus

 

Alpines Museum 700x300

 

Direkt auf der wunderschönen Praterinsel gelegen, ist das Haus des Alpinismus selbst schon ein Highlight. Aber im Café, mit großer Terrasse und direktem Blick auf die Isar, ist ein Kaffee kein Kaffee, sondern ein Erlebnis. Zwischen hohen, alten Buchen dürfen Besucher im Garten hinter dem Museum auf Sonnenliegen Rast machen und sich Kuchen und Kaffee schmecken lassen.

 

Adresse: Café im Haus des Alpinismus, Praterinsel 5 / Öffnungszeiten: Dienstags bis Freitag 13 – 18 Uhr, Samstag und Sonntags von 11 – 18 Uhr. / Das Café im Haus des Alpinismus im Internet: http://www.alpenverein.de/Kultur/Besucher-Infos/ 

 

Bruna Micciche: TARESO

Schmankerl

Leidenschaftliche Köchin kocht für uns mit ihren nachhaltigen Bio Produkten aus Sizilien
Beverly Kills

Bars & Cafés

Die stylishe Tanzbar Beverly Kills in München überzeugt mit lässigem Berlin-Flair.
Restaurant „Grüne Gans“

Restaurants

Seit bald 50 Jahren Münchens Geheimtipp: In der „Grünen Gans“ trifft Tradition auf Spitzenküche. 
Partner

Zusätzliche Informationen