Café Montgelas in Bogenhausen

Share

Café Montgelas in Bogenhausen

Französisches Flair mitten in Bogenhausen

Das Café Montgelas entführt seine Gäste in die französische Metropole Paris.

 

Im Bogenhausener Herzogpark weht ein Hauch von Paris. Im Café Montgelas tragen die Bedienungen Häubchen und Spitzenschürzen, alles wirkt fein und edel und fast fühlt man sich in Szenerien aus Filmen wie "Chocolat" und "Die wunderbare Welt der Amelie" vesetzt. Unter Glasgloschen verstecken sich hier zauberhafte Torten und Pralinen mit Whisky, Lavendel und ähnlichen superben Zutaten. Der Kaffee, der wie in einem Pariser Straßencafé schmeckt, das Ambiente, der Stil – mehr Authentizität geht kaum.

 

Lesen Sie auch: Bar Centrale in der Ledererstraße

 

Für den etwas größeren Hunger gibt's hier frische Suppen, Quiches oder ein Achterl Wein mit Brot. Wer das bestellt, bekommt dazu eine Auswahl an selbstgemachten Brotaufstrichen mit Käse, frischen Kräutern und allerlei Schmankerln.

 

Das Montgelas ermöglicht allen alltagsgestressten Münchnern einen kurzen Abstecher nach Paris – zumindest gefühlt. Denn bei einem wunderbar duftenden Kaffee, einer süßen Versuchung und dem französischen Chic kommt garantiert eine luftig-leichte Stimmung auf: Französischer kann man in Bogenhausen nicht verweilen.

 

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 8 Uhr – 20 Uhr, So. 8 Uhr – 18 Uhr

 

Adresse: Montgelasstraße 35 / 81679 München

 

Im Internet: http://www.montgelas-bogenhausen.de/

Bruna Micciche: TARESO

Schmankerl

Leidenschaftliche Köchin kocht für uns mit ihren nachhaltigen Bio Produkten aus Sizilien
Beverly Kills

Bars & Cafés

Die stylishe Tanzbar Beverly Kills in München überzeugt mit lässigem Berlin-Flair.
Restaurant „Grüne Gans“

Restaurants

Seit bald 50 Jahren Münchens Geheimtipp: In der „Grünen Gans“ trifft Tradition auf Spitzenküche. 
Partner

Zusätzliche Informationen