Das Münchner Hofbräuhaus

Share

Das Münchner Hofbräuhaus

Hofbraeuhaus Muenchen

Oft kopiert und dennoch nie erreicht: Was das Hofbräuhaus im Herzen Münchens so einzigartig macht.

 

Dass bayerische Lebensart und Kulinarik weltweit auf großen Anklang stoßen, zeigt nicht nur der jährliche Ansturm zur Wiesn: Das Hofbräuhaus, eines der touristischen Aushängeschilder der Isarmetropole, ist längst zu einem globalen Verkaufsschlager geworden. Mittlerweile steht nicht nur in München, sondern auch in Chicago, Las Vegas, Hamburg, Berlin, Shanghai, Jiangyin und anderen Städten ein Hofbräuhaus . Höchste Zeit herauszufinden, was es mit der Faszination Hofbräuhaus auf sich hat.

 

Das Hofbräuhaus in München: Geburtsstunde eines Bierpalastes

 

Den Grundstein für die heutige Hofbräu-Kultur legte Wilhelm V., Herzog von Bayern. Seinem durstigen, aber auch sehr anspruchsvollen Hofstaat war das in München gebraute Bier nicht gut genug, so dass Gerstensaft nach München importiert werden musste. Dem Herzog war dieses teure Vergnügen ein Dorn im Auge, weswegen er 1589 beschloss, ein eigenes Brauhaus am Alten Hof zu errichten.

 

Weil die Bier-Nachfrage weiter stieg, zog die Brauerei 1608 schließlich in ein größeres Gebäude ans sogenannte Platzl, wo das Hofbräuhaus 1828 auch für die Bevölkerung zugänglich gemacht wurde. Knapp 70 Jahre später wurde die Brauerei schließlich in die Innere Wiener Straße verlegt, man brauchte einfach mehr Platz für die Gäste. Am Platzl wurde ein Neorenaissance-Bau errichtet, in dem ausschließlich Besucher bewirtet werden sollten – das Hofbräuhaus, wie wir es kennen, war damit geboren.

 

Das Münchner Hofbräuhaus heute

 

pressebild 20090909 02

 

Heute strömen an Spitzentagen bis zu 30.000 Besucher ins Hofbräuhaus. Allein in der Schwemme, wo früher gebraut wurde, finden unter den Kreuzgewölben bis zu 1.300 Gäste Platz. Einheimische, Touristen, Jung und Alt sitzen gemeinsam an urigen Tischen, die zum Teil seit dem Jahre 1897 hier stehen, und singen, trinken und feiern gemeinsam. Im Zentrum der Schwemme befindet sich das Musikpodium, auf dem täglich Kapellen für zünftige „Musi“ sorgen.

 

HB-Schwemme 0028

 

Etwas gemütlicher geht es im Bräustüberl zu, in dem ein Kachelofen und der schmucke Erker mit Blick aufs Platzl für eine besonders heimelige Atmosphäre sorgen. Für größere festliche Anlässe bietet sich der prächtig verzierte Festsaal im Obergeschoss mit seinem neun Meter hohen Gewölbe an. Highlight im Sommer: Unter uralten Kastanienbäumen, umfasst von den historischen Mauern des Hofbräuhauses, befindet sich der ruhige Biergarten. Hier lassen sich bei einer Maß Bier und bayerischen Schmankerln wunderbar die sprichwörtliche Gemütlichkeit und das bayerische Lebensgefühl genießen.

 

Das Hofbräuhaus in München: Kulinarik für jeden Geschmack

 

pressebild 20090909 14

 

Apropos Schmankerl: Denen wird im Hofbräuhaus ein ganz besonders hoher Stellenwert beigemessen. Neben Brotzeiten und Klassikern wie dem Wiener Schnitzel mit hausgemachtem Kartoffelsalat sind besonders die Spezialitäten des Küchenchefs zu empfehlen: resche Haxn, saftige Brathendl und natürlich der Schweinsbraten mit handgerollten Knödeln. Neben Fleischspezialitäten finden sich aber auch vegetarische Gerichte auf der Standard- und Wochenkarte. Der hauseigene Patissier rundet das kulinarische Bild mit Apfelstrudel, Bayerisch Creme und Co. ab. Unser Tipp: Das Weißwurstfrühstück. Jeden Morgen werden die Würste frisch produziert – ein wunderbar deftiger Start in den Tag!

 

Tradition im Hofbräuhaus

 

Obwohl (oder vielleicht auch gerade weil) das Hofbräuhaus mittlerweile zu einem internationalen Phänomen herangewachsen ist, werden in seinen Münchner Mauern nach wie vor Traditionen, wie zum Beispiel die Nutzung der Maßkrugsafe-Gerüste aus dem Jahre 1970, gepflegt. Sogar uralte Rituale erweckt man wieder zum Leben: So ist es neuerdings am Stammtisch wieder Brauch, seine Maß - genauso wie zu den Anfängen des herzoglichen Brauhauses - mit Bierzeichen zu bezahlen.

 

Fazit: Im Hofbräuhaus können Münchner, Touristen und Zuagroaste die bayerische Lebensart mit all ihrer Herzlichkeit, Gemütlichkeit und Gastfreundschaft in Reinform erleben – und das an 365 Tagen im Jahr. Einen Ruhetag gibt es im Hofbräuhaus nämlich nicht.

 

Öffnungszeiten: täglich 09.00 Uhr - 23.30 Uhr

 

Adresse: Platzl 9, 80331 München

 

Mehr Informationen unter: http://www.hofbraeuhaus.de

Bruna Micciche: TARESO

Schmankerl

Leidenschaftliche Köchin kocht für uns mit ihren nachhaltigen Bio Produkten aus Sizilien
Beverly Kills

Bars & Cafés

Die stylishe Tanzbar Beverly Kills in München überzeugt mit lässigem Berlin-Flair.
Restaurant „Grüne Gans“

Restaurants

Seit bald 50 Jahren Münchens Geheimtipp: In der „Grünen Gans“ trifft Tradition auf Spitzenküche. 
Partner

Zusätzliche Informationen

Herzlich Willkommen auf onesprime.de: Ihrem Onlineportal für die Stadt München!

In unserer onesprime.de-Rubrik Schönheit erfahren Sie alle Informationen und Neuigkeiten rund um die Themen Wellness, Kosmetik, Friseure, Shops und Shopping in München. Ob es nun der Friseursalon mit nur einem einzigen Stuhl in München ist, der angesagte Friseursalon von Manfred Kraft oder der absolute Geheimtipp: Finden Sie mit onesprime.de Ihren perfekten Friseur in München. Natürlich recherchieren unsere onepsrime.de-Autoren auch die schönsten Wellness-Oasen für Sie. Massagen, Kosmetikbehandlungen, spezielle Hautbehandlungen... Hier entdecken Sie Wellness in München und finden auf Anhieb die besten Adressen.

Auf dem Marienplatz, am Karlsplatz Stachus, in der Maximilianstraße oder den Stachus Passagen: In München gibt es unzählige Shops und für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel wird etwas geboten. Geheime Szeneläden im Glockenbach oder große Designer am Gärtnerplatz: onesprime.de hat die besten Shops für gelungene Shopping-Touren in München parat. Die onesprime.de-Autoren halten ständig die Augen offen und berichten topaktuell über das Shopping-Mekka München. Erleben Sie die schönsten Shops, die die Stadt zu bieten hat: mit onesprime.de.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf onesprim.de – Ihrem Onlineportal für die Stadt München!