• Drucken
Share

Holla die Waldfee

Holla die Waldfee

 

Die „Waldfee“ in Altschwabing bereichert seit Jahren verlässlich die Münchner Gastro-Szene mit österreichischen Schmankerln.

 

 

Waldfee4Bei der Inneneinrichtung schaffen viel Holz, warme Rosa-und Erdtöne gepaart mit einem Hauch Kitsch und jeder Menge Liebe zum Detail eine absolut einzigartige Atmosphäre. Die liegt irgendwo zwischen Kaiserin Sissi trifft Liberace und wechselt ihr Erscheinungsbild je nach Saison. Klingt schrägt, ist aber in Wirklichkeit eine zauberhafte Mischung, mit der es sich herrlich Essen und Genießen lässt. 

 

Besonders erwähnenswert ist das perfekt panierte Wiener Schnitzel vom Kalb. Es kommt in Begleitung knuspriger Bratkartoffeln und setzt für 14,80 Euro Maßstäbe. Sehr fein auch die Steinpilznudeln mit Ruccola und Tomatenwürfeln, getoppt mit frischem Parmaschinken (10,40 Euro). Saftig und zart überrascht auch der Wiener Tafelspitz aufs Angenehmste (13,80 Euro). Wen es kulinarisch etwas weiter in die Ferne zieht, der greift zum Kangarooburger mit Twister Potatoes (8,90 Euro) oder gar zum Fitnessteller mit saftiger Rinderlende und Ofenkartoffel (16,80 Euro).

 

Waldfee1Das Thema Fitness dürfte sich allerdings spätestens bei der Nachspeise erledigt haben. Denn hier wird es noch einmal richtig opulent: Die köstlichen Marillenknödel in Butterbrösel sollte man sich unbedingt teilen, da die Portion für einen alleine kaum zu bewältigen ist (4,60 Euro). Sehr beliebt und schon optisch ein Gedicht sind auch die Salzburger Nockerln (9,40 Euro). Natürlich darf auch der obligatorische Kaiserschmarrn mit Mandeln, Rosinen, Apfelmus und Zwetschgenröster (8,80 Euro) nicht fehlen. Da auch die Nachspeisen frisch und auf den Punkt zubereitet werden, können die schon mal bis zu 20 Minuten dauern. Aber diese Wartezeit lohnt sich!

 

Dafür sorgen schon das reizende Personal, die schöne Stimmung im Lokal und die reichliche Auswahl an feinen Getränken. Unser Resümee: Die „Waldfee“ macht rundherum Spaß!

 

Waldfee, Occamstraße 13, 80802 München
Reservierung wird empfohlen!
www.waldfee-muenchen.de

  

 

Bruna Micciche: TARESO

Schmankerl

Leidenschaftliche Köchin kocht für uns mit ihren nachhaltigen Bio Produkten aus Sizilien
Beverly Kills

Bars & Cafés

Die stylishe Tanzbar Beverly Kills in München überzeugt mit lässigem Berlin-Flair.
Restaurant „Grüne Gans“

Restaurants

Seit bald 50 Jahren Münchens Geheimtipp: In der „Grünen Gans“ trifft Tradition auf Spitzenküche.