Read more at https://abouttorrent.com/browse-torrents/TV-shows/
New site https://ingtorrent.com/browse-torrents/Movies/

ChocQlate – Liebe auf den ersten Biss

Share

ChocQlate – Liebe auf den ersten Biss

Die Geschenkidee! Lernen Sie bei ChocQlate, wie man in 20 Minuten seine eigene Schokolade herstellt.

 

ChocQlate ist ein Münchner Unternehmen, das aus Leidenschaft für echte Schokolade fünf hochwertige Grundzutaten zusammengestellt hat, mit denen jeder selbst seine eigene Schoki machen kann: Kakaobutter, Kakaopulver, handgemahlene Kakaobohnen der Sorte Criollo, Agavensirup und echte Bourbon Vanille. Und das alles in feinster Premium-Qualität, Bio und vegan, ohne Konservierungsstoffe und laktosefrei.

 

Wegen des einzigartigen Geschmacks, werden nur die besten Produkte zum Großteil in den Ursprungsländern ausgewählt. Ausserdem werden keine Zutaten aus Monokulturen verwendet. So wird garantiert, dass die Kakaobohnen in familiären Kleinstbetrieben in Sri Lanka und Panama geerntet und auch zu fairen Preisen gehandelt werden.

 

00 slider chocqlate 01

 

Im Shop auf der Webseite von ChocQlate kann man Sets mit den Zutaten, verschiedene Gussformen und sehr schön gestaltete Verpackungen für die Schokoladenfabrik zu Hause bestellen. Für diejenigen, denen selbermachen zu aufwändig ist, werden sechs verschiedene Sorten handgemachter Schokolade angeboten. Unter anderem mit Erdbeerstückchen, Moccabohnen und Hanfsamen. Bis Dienstags um 9 Uhr früh kann man spätestens bestellen, denn Mittwochs werden die Tafeln frisch gemacht und danach sofort verschickt.

 

Wer gerne mal einem Profi auf die Finger sehen will und die Tricks und Kniffe eines Meisterchoclatiers interessieren, der kann einen Schokokurs buchen. Dabei erfährt man alles Wissenswerte über Kakao und die anderen Zutaten, lernt die Grundvarianten Süß, Zartbitter und gefüllte Schokoladen kennen und wie man mit Toppings dekorieren kann. Diese Workshops sind voller Kreativität und Spaß und jedesmal anders. Genauso wie die Menschen, die dabei mitmachen.

 

00 slider chocqlate 02

 


Onesprime stellte Christina Busch von ChocQlate folgende Fragen:


Wie lange dauert ein Schokoladen-Kurs?

Abhängig von der Anzahl der Teilnehmer dauert ein Kurs ca. 2-3 Stunden.

 

Mit welchen Ausgaben muss man rechnen?

Wir berechnen pro Kursteilnehmer 59 Euro. Dabei sind die Kosten für die ganzen Materialien schon enthalten.

 

Was wird dabei vermittelt?

Die Teilnehmer lernen im Kurs verschiedene Kouvertüren, Toppings und Füllungen kennen. Sie können untereinander probieren und kreativ sein. Die selbstgemachten Schokoladen können selbstverständlich mit nach Hause genommen werden. 

 

Wann ist der nächste Kurs geplant?

Den nächste Kurs mit unserer Meisterkonditorin Giesela Lüttmerding findet am 7. Dezember 2014 statt. Für größere Gruppen oder Firmen-Events bieten wir auch individuelle Termine an. Wir reisen auch gerne mit unseren Experten an und halten die Kurse in den Räumlichkeiten der Firmen, oder buchen auch mal für ein Team eine edle Location.

 

Nächster Schokokurs:

7. Dezember 2014, 15 Uhr
Ständlerstraße 35

 

Infos und Anmeldung:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.chocqlate.com

 

So einfach geht’s:

Video

 

 

Bruna Micciche: TARESO

Schmankerl

Leidenschaftliche Köchin kocht für uns mit ihren nachhaltigen Bio Produkten aus Sizilien
Beverly Kills

Bars & Cafés

Die stylishe Tanzbar Beverly Kills in München überzeugt mit lässigem Berlin-Flair.
Restaurant „Grüne Gans“

Restaurants

Seit bald 50 Jahren Münchens Geheimtipp: In der „Grünen Gans“ trifft Tradition auf Spitzenküche. 
Partner

Zusätzliche Informationen