Winterhochzeiten im Münchner Umland

Share

Winterhochzeiten im Münchner Umland

Winterhochzeiten im Münchner Umland

Warum eine Winterhochzeit keinesfalls weniger Charme als eine Trauung an warmen Tagen hat.

 

Schnee und Kälte sorgen nämlich nicht zwingend für frostige Stimmung – tatsächlich kann die winterliche Witterung dem wichtigsten Tag im Leben zweier Menschen ihren ganz eigenen Zauber verleihen. Hier unsere Top 3 Hochzeitslocations für eine unvergessliche Traumhochzeit im Winter.

 

Heiraten im Igludorf in den Kitzbüheler Alpen

 

Sie lieben den Winter? Dann ist das Alpeniglu-Dorf in den Kitzbüheler Alpen genau die richtige Hochzeitslocation für Sie. Das Winterdorf befindet sich in der Skiwelt Wilder Kaiser – Brixental. Von München aus ist es in rund einer Stunde erreichbar. In einer traumhaften Iglu-Kirche, die in jedem Winter völlig neu entsteht, geben sich winteraffine Hochzeitspaare regelmäßig das Jawort.

 

Lesen Sie auch: Hochzeitsfotografen in München

 

Auf Wunsch wird die Kirche mit Blumen oder einem glasklaren Eisblock mit Herz-Schnitzerei und den Namen der zukünftigen Eheleute dekoriert, um inmitten von Eis und Schnee für eine warme, romantische Stimmung zu sorgen. Nach der Trauung stimmt ein Gläschen Sekt oder Champagner in der dorfeigenen Eisbar auf den weiteren Abend im Iglu-Restaurant ein. Zum krönenden Abschluss haben das Hochzeitspaar und seine Gäste sogar die Möglichkeit, im Igludorf zu übernachten. Aber bitte die Angora-Unterwäsche nicht vergessen...

 

Mehr Informationen unter: http://www.alpeniglu.com

 

Skihuette-im-Schnee-mit-Sonnenuntergang

 

Ski-Hochzeit auf der Maierl-Alm

 

Schicken Münchner Skihaserln und anspruchsvollen Pisten-Liebhabern ist die Maier-Alm in Kitzbühel garantiert ein Begriff. Durch seine Lage oben auf dem Berg (1225 Meter) bietet das Ski-Resort nicht nur optimale Voraussetzungen für einen gelungenen Skiurlaub, sondern auch für eine romantische Hochzeit inmitten einer wundervollen Winterwelt. Die Lage direkt an der Skipiste garantiert beste Ski-in / Ski-out-Möglichkeiten - einer unvergesslichen Abfahrt nach oder vor dem gemeinsamen Jawort steht beispielsweise nichts im Wege.

 

Maierl Alm 


Besonders schön: Die Terrassen der Maierl-Alm, die für einen atemberaubenden Sektempfang wie geschaffen sind. Paare, die auch ihre Flitterwochen in schönster Ski-Idylle verbringen möchten, haben die Möglichkeit, ein privates Chalet zu mieten. Im großen Spa mit Sauna, Schwimmbad, Whirlpool und Dampfbad können sich frischgebackene Eheleute vom Stress der Hochzeitsvorbereitungen erholen oder sich im Restaurant von Küchenchef Swen Gierten und seinem Team mit exzellenten Schmankerln verwöhnen lassen. Almhochzeiten sind von Mitte April bis Anfang Dezember möglich.

 

Mehr Informationen unter: http://www.maierl.at

 

Brauereigasthof Aying

 

Brauereigasthof Hotel Aying

 

Nicht zuletzt durch Fußballstar Philip Lahm wurde der Brauereigasthof Hotel Aying als exklusive Hochzeitslocation im Münchner Raum bekannt. Während der Nationalspieler seiner Claudia im Sommer das Jawort gab, ist Aying aber auch im Winter ein wundervolles Örtchen, um sich zu trauen.
Inmitten der verschneiten Ayinger Postkartenidylle unternehmen Hochzeitspaare vom Hotel ausgehend gerne kleine Winterspaziergänge mit ihren Gästen oder genießen einen wundervollen Sektempfang an der glasklaren Luft. Daneben ist das Hotel aber auch ein idealer Ausgangspunkt für größere Ausflüge.

 

Lesen Sie auch: Eheringe in München

 

Zusammen mit der ganzen Familie können Brautpaare die oberbayerische Seenlandschaft im Spiegel der bayerischen Alpen entdecken oder im Anschluss an die Hochzeit zum Flittern ins winterliche Salzburg oder in eines der nahegelegenen Skigebiete Spitzing, Brauneck und Wallberg aufbrechen. Romantisches Highlight in Aying: eine Tour im Pferdeschlitten. Eingekuschelt in warme Decken, in der Hand ein Gläschen Champagner, hat das Brautpaar ein wenig Zeit, um zwischen Trauung und Bankett ein wenig zur Ruhe zu kommen und seine Zweisamkeit zu genießen.

 

Mehr Informationen unter: http://www.brauereigasthof-aying.de

 

Rolling Stones München 2017

Stadt

„Servus miteinand, Minga“ Begeisterndes Konzert der Rolling Stones im Olympiastadion – ONE´S PRIME war dabei
Buchvorstellung von Julia Fischer

Stadt

Julia Fischer, Münchner Schauspielerin, Hörbuchsprecherin und Autorin spricht mit One's Prime über "ihr" München und…
Verlosung von Greenfee-Gutscheinen am Riedhof

Land

Wer noch auf Urlaub warten muss, kann auf dem traumhaften Gelände des Riedhofs einen Tag…
Partner

Zusätzliche Informationen